Rapconte

 
Zweierpasch auf ihrer Rapconte-Tournee / Deutsch-französischer MärchenHipHop

Rapconte - Märchenhiphop mit 2.000 Schülern aus 2 Ländern

Rapconte - Deutsch-französischer Märchenrap [CD]
Die Rapconte-Tournee der HipHop-Band und Bildungsinitiative Zweierpasch durch die Ortenau und das Elsass ist zu Ende gegangen. Mehr als 2.000 Schüler und 150 Lehrer besuchten Konzerte, Workshops und Fortbildungen zu deutsch-französischen Märchen und wurden selbst aktiv. Die Initiatoren und Zwillingsbrüder Felix und Till Neumann bieten weiterhin kostenlose Unterrichtsmaterialien für den Fremdsprachenunterricht (8 bis 16 Jahre) über ihre Homepage an (Link). Dazu gibt es die CD „Rapconte – deutsch-französischer Märchenrap“ mit bekannten Grimmmärchen sowie u.a. den „Gestiefelten Kater“ als Musikvideo auf Youtube. 
Workshops und Konzerte finden weiterhin regelmäßig statt. „Wir haben verstaubten Grimmmärchen einen neuen urbanen Anstrich verpasst und uns an ein eigenes Märchen gewagt“, sagt Felix Neumann. Sein Bruder Till Neumann ist überzeugt: „Märchen und HipHop, das passt wunderbar zusammen und bietet auch tolle Möglichkeiten der pädagogischen Arbeit."
>> CD: Rapconte (10 €)
>> Videos: Gestiefelter Kater & Trailer 
>> Infoseite: Rapconte
>> Kontakt: zweierpasch@gmx.de


Plus de 2000 écoliers à la rencontre des contes rappés franco-allemands

Zweierpasch - Rapconte Tournee
La fin de la première tournée « Rapconte » a sonné pour le groupe de hip-hop Zweierpasch. A travers l'Ortenau et l'Alsace, plus de 2000 écoliers et 150 enseignants ont participé à des concerts, ateliers et formations autour des contes franco-allemands. Le matériel pédagogique destiné aux cours de langue est accessible gratuitement sur la page internet des initiateurs du projet, les frères jumeaux Till et Felix Neumann [lien]. Le CD « Rapconte » [contes rappés franco-allemands] est également disponible à l'achat. On y retrouve des classiques des frères Grimm dont le « Chat Botté », qui a fait l'objet d'un clip-vidéo (visible sur youtube). 

Des ateliers et concerts ont lieu régulièrement. « Avec ce projet, nous avons souhaité donner un coup de jeune aux contes de Grimm, mais cela a aussi été l'occasion de créer notre propre conte », déclare Felix Neumann. Son frère Till en est convaincu : « L'alliance des contes et du hip-hop fonctionne à merveille et offre de nombreuses déclinaisons au travail pédagogique ».

Mit Unterstützung von/avec le soutien de: Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau, Stadt Kehl, MAERI/Académie de Strasbourg, Märchenland - Deutsches Zentrum für Märchenkultur, Regierungspräsidium Freiburg, Bildungsregion Ortenau, CANOPE (Strasbourg)

Projekthomepage: www.rapconte.blogspot.com

Kontakt / Inscriptions par email : zweierpasch@gmx.de

 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen